© danele weinz
© torben weinz

Dreifaltigkeitsgemeinde Collinghorst

Neuer Kindergottesdienst startet

Mon, 27 Jan 2020 12:28:34 +0000 von Torben Weinz

© torben weinz
Beim ersten Samstagsvormittags-Kindergottesdienst bekamen die Kinder vom Leitungs-Team die Geschichte „Jesus segnet die Kinder“ als Mini-Theaterstück vorgespielt. Jesus wandte sich dabei dem einzelnen Kind zu, legte die Hände auf und segnete es. Dadurch wurde das Kind unverwechselbar und gehörte fortan zu Jesus.
 
 Im Bastel-Teil des KiGo suchten die Kinder sich einen Kieselstein aus, legten die Hände an und machten den Stein zu einem unverwechselbaren Ostfriesen-Kiesel. Beim anschließenden Rundgang wurden die Steine ausgewildert (die meisten jedenfalls, einige fanden die Kinder zu schön um sie weg zu geben). Mit den Ostfriesenkieseln der Kinder-Künstler ist es wie mit Gottes Segen für die Kinder: Auch wenn die Steine fortan auf der Reise durch die Lande sein werden, und von anderen gefunden werden, sie werden immer auch zu ihren Gestaltern gehören, die sie unverwechselbar gemacht haben.
 
 Das nächste monatliche KiGo-Treffen ist am Sa, 15.2.2020 um 9.30 Uhr in der Kirche Collinghorst und endet in der Kirche um 12 Uhr mit dem Segenskreis.
Quelle: torben weinz